Juventus retro Trikot der 70er Jahre

Juventus retro Trikot der 70er Jahre

  • SKU: 114
  • Marke: Copa Classic
  • Material 1: Nein
  • Material 2: Nein
  • Ärmel: Kurzer Ärmel
  • Land: Italien
59,95 €

Verfügbarkeit Ausverkauft

  • Beschreibung

  • Videos

  • Schreiben Sie Ihre Bewertung

Details

Das schwarzweiße Vintagetrikot von Juventus Turin der 70er Jahre ist dem legendären T-Shirt von Notts County nachgebildet. In diesem Jahrzehnt begann die Epoche mit Boniperti als Vereinspräsident, dem Größten in der Vereinsgeschichte, der die Mannschaft zu den höchsten Höhen führte. Am Beginn der 70er Jahren gewann die Mannschaft gleich zwei italienische Ligen mit dem Trainer Vycpalek, der auf junge Talente wie Zoff, Causio, Furino, Capello, Scirea und Bettega setzte, die Legende machten bei Juventus. 

1973 gelangte Juventus zum ersten Mal ins Endspiel des Europapokals, verlor aber 1-0 gegen Ajax. 1974/75 gewannen sie unter dem Trainer Carlo Parola dann aber einen weiteren Scudetto in einem Kampf bis zum letzten Spieltag, wo sie in San Paolo gegen Neapel mit sagenhaften 6-2 gewinnen konnten. 

1976 beginnt dann die Epoche von Trapattoni: Juventus gewinnt eine weitere Liga mit einem Rekord von 51 Punkten in der Serie A mit 16 Mannschaften und einen ersten Europacup, den UEFA-Pokal, in einem heiß umkämpften Endspiel gegen den Athletic Club mit Toren von Tardelli und Bettega. Im folgenden Jahr gewinnen sie mit Virdis dann einen weiteren Scudetto mit 5 Punkten Vorsprung vor Lanerossi Vicenza (heute Vicenza Calcio). 

Die so erfolgreichen 70er Jahre beschliessen sie dann noch mit einem Sieg gegen Palermo und werden so Italienischer Meister mit Toren von Brio und Causio.


Schreiben Sie Ihre Bewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich